Neubau Doppelhaushälfte in Metjendorf zu verkaufen!

Neubau Doppelhaushälfte in Metjendorf zu verkaufen!

  • Immobilien-Angebot Nr. 1706
  • Kategorie: Doppelhaushälfte
  • Wohnfläche: 115,72 m2
  • Grundstück: 313 m2
  • Baujahr: 2018
  • Kaufpreis: 295.000,- €
  • Maklercourtage: 5% zuzüglich 19% Mehrwertsteuer

DoppelhaushälfteDoppelhaushälfte
Wohnfläche: 115,72 m², 4 Zimmer, Küche, Bad, Gäste-WC, HWR,                                Terrassen.
Nutzfläche: Carport + Geräteschuppen, Dachboden.
Grundstück:           Haus A 323 m², Haus B  313 m²
Baujahr: 2018
Kaufpreis: 295.000,-  €
Maklercourtage: 5 % zuzüglich 19%Mehrwertsteuer
Für unsere Immobilien- und Mietangebote gelten die abgedruckten Geschäftsbedingungen.

Beschreibung:

Auf einem sehr ruhig gelegen Grundstück am Ende einer Sackasse entsteht dieses schöne Doppelhaus im beliebten Metjendorf an der Stadtgrenze von Oldenburg.

Planungswünsche und Ausstattung können noch berücksichtig werden.

Siehe Baubeschreibung:

Lage:

Im beliebten Metjendorf, einem Ortsteil der Gemeinde Wiefelstede, an der Stadtgrenze von Oldenburg entsteht dieses sehr schöne Doppelhaus am Ende einer Sackgasse.

Alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken, Kindergärten, Schulen, Spielplätze, Sportanlagen, Restaurants sowie Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrsnetzes sind in nächster Nähe bequem zu erreichen.

Exposé

Geschäftsbedingungen

Die unseren Angeboten zugrundeliegende Maklerprovision ist vom Käufer oder Mieter / Pächter nur bei Zustandekommen eines Vertrages sowie eines Ersatz- oder Folgegeschäftes zu zahlen.
Unsere Angebote sind ausschließlich für den Empfänger bestimmt. Jede Weitergabe an Dritte macht in voller Provisionshöhe schadenersatzpflichtig.
Ist dem Angebotsempfänger ein von uns benanntes Objekt bekannt, so ist er unverzüglich zur Mitteilung verpflichtet.
Unseren Angeboten liegen die uns erteilten Auskünfte zugrunde. Für unrichtige Angaben können wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit haften.
Zwischenverwertung bleibt vorbehalten. Vertragsschließende sind auskunftspflichtig.
Unser Provisionsanspruch wird bei Beurkundung bzw. bei Vertragsabschluß fällig. Mehrere Auftraggeber haften gesamtschuldnerisch für die volle Provision.
Erfüllungsort und bei Kaufleuten Gerichtsstand ist der Sitz der Gesellschaft.

Zum Kontaktformular